Sie befinden sich hier:
Programm  |  Neue Titel

Jens Kertscher

geb. 1968, Studium der Philosophie und Romanistik in Köln, Florenz, Tübingen und Heidelberg. Promotion in Heidelberg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der TU Darmstadt.

Forschungsschwerpunkte: Sprachphilosophie (Bedeutungstheorien, insbesondere Normativität, Semantik und Pragmatik), Handlungstheorie (Praxisphilosophie, praktische Rationalität).

zurück



Titel dieses Autors:

Ulrich Arnswald (Hrsg.)Jens Kertscher (Hrsg.)

Herausforderungen der Angewandten Ethik

 2002, 243 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-130-6
 EUR 27,00
bestellen   mehr


Jens Kertscher (Hrsg.)Jan Müller (Hrsg.)

Lebensform und Praxisform

 2015, 337 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-038-0
 EUR 44,00
bestellen   mehr


Jens Kertscher (Hrsg.)Jan Müller (Hrsg.)

Praxis und ›zweite Natur‹

Begründungsfiguren normativer Wirklichkeit in der Diskussion
 2017, 221 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-092-2
 EUR 49,80
bestellen   mehr