Sie befinden sich hier:
Programm  |  Neue Titel

Christoph Enders

geb. 1957, Studium der Rechtswissenschaften und der Philosophie an der Universität Freiburg i. Br. 1995 Promotion, 1996 Habilitation in Freiburg. 1996-1998 Professor für Öffentliches Recht an der Universität Mainz, seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbesondere Umweltrecht an der Juristenfakultät der Universität Leipzig. Seit 2003 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Grundlagen des Rechts.
Forschungsschwerpunkte: Staatsrecht, insbesondere aktuelle Fragen der Grund- und Menschenrechte, Staats- und Rechtsphilosophie

zurück



Titel dieses Autors:

Michael Kahlo (Hrsg.)Christoph Enders (Hrsg.)

 
 ISBN: 978-3-89785--
bestellen   mehr


Christoph Enders (Hrsg.)Michael Kahlo (Hrsg.)

Diversität und Toleranz

Toleranz als Ordnungsprinzip?
Reihe: fundamenta iuris
Band 9
 2010, 276 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-488-8
 EUR 42,00
bestellen   mehr


Christoph EndersMichael KahloAndreas Mosbacher

Europa nach Napoléon

Reihe: fundamenta iuris
Band 14
 in Vorber. April 2018, ca. 349 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-124-0
 EUR ca. 58,00
bestellen   mehr


Christoph Enders (Hrsg.)Michael Kahlo (Hrsg.)

fundamenta iuris
– vergriffen –

Vorträge zur Feierlichen Eröffnung des Leipziger Instituts für Grundlagen des Rechts
Reihe: fundamenta iuris
Band 1
 2005, 50 S., Broschur
 ISBN: 978-3-89785-480-2
 EUR 13,00
bestellen   mehr


Christoph Enders (Hrsg.)Michael Kahlo (Hrsg.)

Toleranz als Ordnungsprinzip?

Die moderne Bürgergesellschaft zwischen Offenheit und Selbstaufgabe
Reihe: fundamenta iuris
Band 6
 2007, 265 S., kart.
 ISBN: 978-3-89785-485-7
 EUR 44,00
bestellen   mehr