Sie befinden sich hier:
Programm  |  Reihen | Periodika  |  ethica
Dieter Janssen (Hrsg.)Michael Quante (Hrsg.)

Gerechter Krieg

Ideengeschichtliche, rechtsphilosophische und ethische Beiträge
Reihe: ethica
Band 5
 2. erg. Aufl., 2017, 204 S., kart.
 ISBN: 978-3-95743-104-2
 EUR 18,00

Spätestens seit der Beteiligung deutscher Soldaten am Kosovo-Krieg im Jahr 1999 hat ein verstärktes Nachdenken über die Problematik der Ethik militärischer Einsätze auch in Deutschland begonnen. Angesichts der Greuel und Massaker in vielen Teilen der Welt hat sich ein strikter, jede Form der Gewaltausübung ablehnender Pazifismus als unbefriedigende Haltung gegenüber diesen Schrecken erwiesen. Es stellt sich jedoch die Frage, was eine sinnvolle Alternative sein könnte. Die Wiederbesinnung auf Theorien gerechter Kriege stellte sich als eine der möglichen Antworten heraus. Mit Beiträgen von: Matteo Fornari, Otfried Höffe, Dieter Janssen, James Turner Johnson, Ulrike Kleemeier, Frank Köhler, Barbara Merker, Michael Quante, Ludwig Siep, Suzanne Uniacke.
 
weitere Titel aus der Reihe ethica

zurück


 

Die Herausgeber/innen

Dieter Janssen

studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität...
mehr
..................................................

Michael Quante

Dr. phil., geb. 1962, 2005-2009 Professor an der Universität zu Köln. Ko-Direktor des...
mehr

Inhaltsverzeichnis

PDF, 84 KB
Download

Einleitung

PDF, 92 KB
Download

Rezension

PDF, 53 KB
Download